Löschgruppenfahrzeug

Das LF 16-TS wurde über den Katastrophenschutz in Walldorf stationiert und wurde auch häufig für Ausbildungszwecke genutzt. Im Jahr 2005 wich es gemeinsam mit dem TLF8/18 dem neuen LF20/24.