Aktivitäten & News

Übungsblock Technische Hilfeleistung - 25.01. & 15.02.2018

Der erste Übungsblock zur Technischen Hilfeleistung in diesem Jahr legte den Fokus auf das Heben und Stützen von Lasten. Da man Dinge am besten erlernt, wenn man sie selbst ausprobiert, wurden die Aufgaben als spielerischer Wettkampf ....

_______________________________________________

Messtrupp - 18.01.2018

Bei der Übung des Messtrupps am 18. Januar wurde der Umgang mit den verschiedenen Messgeräten besprochen und praktisch geübt. Hierzu wurden zwei kleine Gruppen gebildet. Die eine Gruppe hat zunächst am Fahrzeug die Messgeräte...

Jugendfeuerwehr

Grundlagen - 12.01.2018

Schläuche rollen, Standrohr setzen sowie Knoten und Stiche standen auf dem Programm beim ersten Jugendfeuerwehrdienst im neuen Jahr. Aufgeteilt in mehrere Gruppen übten die Jugendlichen die Grundtätigkeiten im Feuerwehrdienst. Nachdem jeweils kurz die Theorie erläutert wurde galt es...

_______________________________________________

JUGENDFEUERWEHR? JA! Denn helfen ist cooler als man denkt!

Egal ob Mädchen oder Junge, schau doch einfach mal bei uns vorbei oder schreibe uns. Wir können dich in unserer Jugendfeuerwehr bestimmt gut brauchen.

Neben den Übungen zur Vorbereitung auf den aktiven Dienst machen wir auch gemeinsame Ausflüge, Zeltlager, Dienstsport, Berufsfeuerwehrtage, beteiligen uns an sozialen Projekten und vieles mehr.

Letzter Einsatz

35

15.02.2018

Brandmeldeanlage

Industriestraße

_____________________________________

Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

_____________________________________

Euro-Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

_____________________________________

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit - es kostet nur wenig Zeit

Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird. Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.

Impressum | Kontakt