31 Mai

Erste Hilfe – digital

Nach dem digitalen Unterricht zum Thema „Heben und Senken“ statt im April das Thema „Erste Hilfe“ auf dem Programm. Dieser wurde wieder als Livestream aus dem Feuerwehrhaus durchgeführt. Den Teilnehmern wurden zunächst die wichtigsten Informationen zur Rettungskette sowie zum Absetzen des Notrufes mitgeteilt. Anschließend wurden einige Geräte sowie deren Standort auf den Fahrzeugen live vorgestellt. Hierbei wurde beim Verbandskasten begonnen, bevor es über die Trage, hin zum AED („Laiendefibrilator“) ging. Ein weiterer virtueller Dienst ist im Juni geplant, bevor es bei der weiteren positiven Entwicklung der Pandemie hoffentlich bald wieder vor Ort losgehen kann.