21 Okt

Verkehrsunfall

Datum: 21. Oktober 2020 um 7:03
Alarmierungsart: DME
Dauer: 2 Stunden 4 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: BAB5 -> Karlsruhe
Fahrzeuge: KdoW, HLF 10, RW, LF 20/24, AH – VSA, KEF, MZF 2


Einsatzbericht:

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es um kurz nach 7 Uhr am 21.10.2020 auf der BAB5 in Fahrtrichtung Karlsruhe kurz vor dem Autobahnkreuz Walldorf. Hierbei kollidierte ein Sprinter mit einem LKW. Der Fahrer des Sprinters wurde hierbei eingeklemmt. Mittels Seilwinde wurden die beiden Fahrzeuge zunächst auseinander gezogen. Anschließend konnte die Person mittels hydraulischen Rettungsgeräts aus dem Fahrzeug befreit werden.

Während der Rettungsarbeiten musste die Autobahn in Fahrtrichtung Karlsruhe voll gesperrt werden.