Am 22. April heiratete unser Kamerad Michael Heinbuch seine Ramona standesamtlich im Astorhaus. Das Wetter ließ an diesem Tag leider etwas zu wünschen übrig, aber immerhin legte sich der Regen nach der Trauung. Das Brautpaar wurde traditionell mit einem Spalier vor dem Gebäude empfangen und die frisch vermählten Ehepartner

mussten natürlich direkt beweisen wie gut sie sich ergänzen, als der Bräutigam von seiner Braut mit verbundenen Augen einen Luftballon zum Platzen bringen musste. Nach der obligatorischen Fahrt mit dem Teleskopmast versammelten sich alle Gäste an der Sektbar und stießen auf das Brautpaar an. Für die noch folgende kirchliche Hochzeit und die Zukunft wünscht die Feuerwehr Walldorf den Eheleuten alles Gute!

CH

Letzter Einsatz

  • LKW Brand
    28. September 2022 | 16:24
    Brandeinsatz
    Einsatzort: BAB6 -> Heilbronn
Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

Euro Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit
Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird.
Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.