Bei strahlendem Sonnenschein gaben sich unser Kamerad Jan Schirmacher und seine Julia das Jawort in der evangelischen Kirche Walldorf. Vor den Toren warteten wie gewohnt einige Feuerwehrleute und standen Spalier, als das Brautpaar aus der Kirche kam. Kommandant Frank Eck gratulierte dem Brautpaar und ließ Jan natürlich nicht an dem traditionellen Test vorbei,

bei dem er unter der Anweisung seiner Frau einen Ballon zum Platzen bringen muss. Die Fahrt mit dem Teleskopmast in luftiger Höhe genoss das frische Ehepaar mit einem Glas Sekt, bevor sich auch alle Gäste um die Sektbar versammelten. Zur anschließenden Hochzeitsfeier wurde das Brautpaar im Feuerwehroldtimer chauffiert, begleitet von weiteren Einsatzfahrzeugen der Feuerwehr. Die Feuerwehr Walldorf wünscht dem jungen Ehepaar alles Gute für die gemeinsame Zukunft!
CH

Letzter Einsatz

  • Verkehrsunfall
    1. Dezember 2022 | 19:41
    Technische Hilfeleistung
    Einsatzort: BAB 5 -> KA
Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

Euro Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit
Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird.
Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.