25 Jun

Gasaustritt/-geruch

Datum: 25. Juni 2020 
Alarmzeit: 12:35 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 8 Minuten 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: Schlossweg 
Fahrzeuge: GW-Mess/ELW, RW, LF 20/20, LF 20/24 


Einsatzbericht:

Gegen 12:35 Uhr des 25.06.2020 wurde die Feuerwehr Walldorf zur „Neuen sozialen Mitte“ alarmiert.

Es kam auf dem Schulhof zu einer Geruchsbelästigung. In einem Schacht trat bei Wartungsarbeiten eine geringe Menge Hypochloritlösung aus. Der Bereich wurde abgesperrt und unter Atemschutz wurden Messungen durchgeführt. Anschließend ist die Leckage abgebunden und das ausgetretende Material aufgenommen worden. Nach erfolgten Belüftungsmaßnahmen wurden abschließende Messungen durchgeführt. Es konnten außerhalb des Schachtes keine Geruchsbelästitung mehr festgestellt werden.

Für die Bevölkerung, insbesondere die Schüler sowie Beschäftigten der Schillerschule und der Kinderbetreuungseinrichtungen bestand zu keiner Zeit eine Gefährdung.

Nach knapp zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden. Die Feuerwehr Walldorf war mit vier Fahrzeugen und 20 Feuerwehrleuten im Einsatz.