08 Sep

Verkehrsunfall LKW

Datum: 8. September 2020 
Alarmzeit: 5:11 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB 5 -> Karlsruhe 
Fahrzeuge: KdoW, GW-Mess/ELW, HLF 10, RW, LF 20/24, AH – VSA, KEF 
Weitere Kräfte: FF Bruchsal Abt. Stadt, FF Kronau, FF Waghäusel Abt. Kirrlach, Kreisführung Rhein Neckar Kreis, Tierrrettung Rhein Neckar 


Einsatzbericht:

Ein Verkehrsunfall ereignete sich auf der BAB 5 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Anschlusstelle Kronau. Dort waren zwei Fahrzeuge sowie ein Anhänger beteiligt und vier Personen eingeklemmt. Die Personen wurden gemeinsam mit den alarmierten Feuerwehren Bruchsal, Kronau und Kirrlach befreit. In einem der beteiligten Fahrzeuge war ein Löwenjungtier anzutreffen und wurde an die Tierrettung Rhein Neckar übergeben.

Die Kräfte der Feuerwehr Walldorf waren gerade vom vorherigen Einsatz zurückgekehrt und konnten somit binnen kürzester Zeit anfahren.

Bild 3 (Löwin) FF Kronau