29 Okt

Verkehrsunfall LKW

Datum: 29. Oktober 2019 
Alarmzeit: 2:21 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Art: Technische Hilfeleistung 
Einsatzort: BAB6 -> Heilbronn 
Fahrzeuge: KdoW, GW-Mess/ELW, HLF 10, RW, LF 20/20, LF 20/24, GW-T, AH – VSA, KEF, MTW 1, MTW 2, AH – Notstrom 
Weitere Kräfte: Kreisbrandmeister 


Einsatzbericht:

Es kam zu einem Verkehrunfall mit zwei LKW. Hierbei wurde ein Fahrer eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Beide Fahrer kamen ins Krankenhaus. Ein beteiligter LKW hatte Gefahrgut geladen. Es traten ca. 2000l Epoxitharz aus. Die Autobahn wurde in Fahrtrichtung Heilbronn vollgesperrt. Stand 8:22 Uhr laufen die Bergungsarbeiten noch und währenddessen unterstützt die Feuerwehr Walldorf weiterhin. Während des Einsatzes kam es zu einem PKW Brand in der Gegenrichtung unterhalb des Autobahnkreuzes.