Eine Spezialübung setzte Kommandant Frank Eck für die Mitglieder der Feuerwehr Walldorf am 22. Juli an. […]
Einen Übungsblock zum Thema Gefahrgut konnte die Feuerwehr Walldorf dieses Jahr bei der Firma Rimmler Metallveredelung […]
Auch in diesem Jahr nahmen wir wieder mit mehreren Gruppen am Stadtschützenfest teil. Nachdem wir in […]
Bei strahlendem Sonnenschein gaben sich unser Kamerad Jan Schirmacher und seine Julia das Jawort in der […]
Zum 150-jährigen Bestehen der Feuerwehr Meckesheim veranstaltete diese einen Festumzug. Gerne nahmen wir die Einladung an […]
Am Fachsymposium Waldbrandbekämpfung „Wipfelfeuer“ nahmen Vertreter internationaler und nationaler Feuerwehren teil. Die Veranstaltung im badischen Schönau […]
Wahrlich um Leben und Tod ging es für unsere Feuerwehr-Fußballer am Rande des Freizeitturniers in der […]
Die Auffrischung der Ersten Hilfe bei der Feuerwehr stand am Pfingstwochenende an. Neben den allgemeinen Grundlagen […]
Bei der letzten Messtruppübung wurde angenommen, dass Gefahrgut in die Kanalisation eingedrungen ist. Dabei handelte es […]
Eines der ältesten Hilfsmittel der Feuerwehr ist die Leiter. Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene […]

Letzter Einsatz

  • Verkehrsunfall
    1. Dezember 2022 | 19:41
    Technische Hilfeleistung
    Einsatzort: BAB 5 -> KA
Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

Euro Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit
Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird.
Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.