Bei den Übungen zum Thema Gefahrgut ging es um das Auffrischen der Grundlagen. Angenommen wurde, dass […]
Bei der Meldung zur neuen Lackierung handelte es sich um unseren Aprilscherz. Zur Stärkung des einheitlichen […]
„Kellerbrand mit vermissten Personen“, so lautete das Szenario für die Atemschutzgeräteträger bei der letzten Übung. Es […]
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Walldorf war wie gewohnt der große Saal im Haus der […]
Das in den 60er Jahren gebaute Feuerwehrhaus ist mittlerweile zu klein und erfüllt nicht mehr die […]
Der erste Übungsblock zur Technischen Hilfeleistung in diesem Jahr legte den Fokus auf das Heben und […]
Bei der Übung des Messtrupps am 18. Januar wurde der Umgang mit den verschiedenen Messgeräten besprochen […]
Als Anerkennung für die ehrenamtliche Leistung der Walldorfer Feuerwehr übergab die Geschäftsleitung des Unternehmen Schweickert am 18.01.2018 einen […]
Es brennt. Ein Trupp geht unter Atemschutz ins Gebäude vor. Bei der Suche nach einer vermissten […]
Die Grundlagen zur Abwicklung bei einem Verkehrsunfall war der Schwerpunkt der technischen Hilfeleistungsausbildung im November. An […]

Letzter Einsatz

  • LKW Brand
    28. September 2022 | 16:24
    Brandeinsatz
    Einsatzort: BAB6 -> Heilbronn
Rauchmelderpflicht in Baden-Württemberg

Seit dem 01.01.2015 gilt auch in Baden-Württemberg eine Rauchmelderpflicht.

Euro Notruf 112

Seit 2008 sind Feuerwehr und Rettungsdienst europaweit unter der 112 erreichbar.

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit

Helfen Sie der Feuerwehr bei ihrer Arbeit – es kostet nur wenig Zeit
Mitglieder einer Freiwillige Feuerwehr sind rund um die Uhr bereit ihre Freizeit zu opfern, um anderen zu helfen. Helfen auch Sie mit, dass die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer nicht unnötig erschwert wird.
Achten Sie bitte im Alltag auf diese Punkte.